Umgebung

Das kleine Glück

Ferienwohnungen

Umgebung

Der See von Bütgenbach:

Entfernung: eine kleine Wanderung. Der Damm kurz vor der Sägerei (hinter der Wohnung) gehört zu einer ehemaligen Eisenbahnstrecke. Wenn Sie mit dem Rücken zur Ferienwohnung stehen und sie der ehemaligen Eisenbahnstrecke, die ja nicht mehr in Betrieb ist,  nach rechts folgen, kommen Sie nach einer kleinen halbe stunde am Seeufer an.

Der kleine Bach hinter unserem Wäldchen ist die Warche. Auf diesem Flüsschen hat man einen Staudamm errichtet, durch den der See von Bütgenbach gebildet wird.

 

Natur- und Kunsterlebnispfad in Heppenbach:

„EINMAL ERLEBEN IST BESSER ALS HUNDERT MAL HÖREN“ sagt ein altes Sprichwort. Dies gilt uneingeschränkt auch für den Bereich der Umwelterziehung. Deshalb steht „Erleben und Begreifen mit allen Sinnen“ von Beginn an im Mittelpunkt des Naturerlebnispfades in Heppenbach. Seit Oktober 1999 besteht nun der Waldpädagogische Pfad in Heppenbach-Halenfeld. Er ist ein Projekt des Forstamtes Büllingen mit dem Ziel die Schönheit und Vielfalt aber auch die Schutzbedürftigkeit des Waldes den Menschen näher zu bringen (www.natagora-bnvs.be). Der Anfangspunkt ist 8 km von Das kleine Glück, Adresse: Zum Jagdhaus, 4771 Heppenbach (50.359251 N, 6.233525 E).

 

Robertville (der See und die Burg Reinhardstein):

Der See von Robertville ist etwa 15 und die Burg 19 km von der Wohnung entfernt. Es lohnt sich wirklich, die Burg zu besichtigen, man sollte sich jedoch vorher auf der Website (www.reinhardstein.net) nach den Öffnungszeiten erkundigen.

 

Plopsa Coo:

Der ideale Ausflug für die ganze Familie! Eltern wie Kinder werden einen angenehmen Tag erleben. Website: www.plopsa.be/plopsa-coo und www.coo-adventure.com für Cookayak.

 

Monschau:

Monschau ist ein gemütliches Städchen in der deutschen Eifel. Hier finden Sie herrliche Fachwerkhäuser, schöne kleine Geschäfte, gemütliche Terrassen und gute Restaurants. Für einen Tag eine prima Wahl, auch mit Kindern. Website: www.monschau.de

 

Krippana:

Eine Entdeckungsreise durch Zeiten und Kulturen. Erleben Sie die größte und wichtigste Krippenkunstausstellung Europas. Bedeutende Landschaftskrippen, mechanische Krippen und eine Außenkrippe mit lebenden Tieren vermitteln Ihnen einen tiefen Einblick in faszinierende Kulturen. So sehen Sie z. B. in einer Sonderausstellung die Werke von Shona-Künstlern aus Zimbabwe. Website: www.arskrippana.net

An dieser Stätte befinden sich auch die größte Modelleisenbahn Europas, die ArsMineralis (Geschäft für Mineralien), die ArsFigura (Puppendoktor) und die ArsArdenn (1500m² Kunstausstellung).

 

Tierpark Hellenthal:

Sehr schöner Tierpark! Da sind Sie den ganzen Tag richtig! Für Familien mit Kindern ist dies ein sehr gemütlicher Park. Sie können einfach zwischen Hirschen durch laufen und sie füttern. In einem weiteren Bereich findet man Kaninchen und andere (wilde) Tiere. Außerdem sind die Raubvögel (mit Vorführung) sehr beeindruckend. Die Greifvogelstation-Hellenthal ist eine der größten und ältesten Raubvogelanlagen in Europa. Die meisten Tiere leben hier nicht eingeschlossen hinter Zäunen wie in den meisten Tierparks. Website: www.greifvogelstation-hellenthal.de

 

Botrange:

Das ‘signal de botrange’ist der höchste Punkt Belgiens (694 m über dem Meeresspiegel) für die einen. Andere behaupten, dass dies der Weiße Stein in Mürringen ist (Nachbarort von Büllingen). Hier ist auch ein Naturzentrum und ein Naturpark. Website: www.botrange.be.

 

Naturgebiet Weisser Stein:

Sollte der höchste Punkt Belgiens sein, aber dazu gibt es die unterschiedlichsten Meinungen. Andere Quellen behaupten, dass Botrange der höchste Punkt Belgiens ist. (siehe Wikipedia).Tatsache ist jedoch, dass es ein herrliches Wandergebiet ist in der Nähe des Dorfes Mürringen.

 

Baraque Michel:

Ist eine in Belgien bekannte Herberge, wo man etwas essen und etwas mehr von der Legende dieses Ortes erfahren kann.

 

Francorchamps:

Die weltberühmte Rennstrecke. Der Circuit von Spa-Francorchamps, gelegen in der prächtigen grünen Umgebung zwischen Stavelot, Malmedy und Spa, Bühne zahlreicher Superrennen von Auto- und Motorradfahrern; wird von einem Großteil der Rennfahrer immer noch als “schönste Rennstrecke der Welt” bezeichnet.

 

Abtei von Stavelot:

Museum der Rennstrecke von Francorchamps. In den prächtigen Kellergewölben der Abtei erzählt das Museum die großartige Geschichte der Rennstrecke. Zuvor noch nie veröffentlichtes Bildmaterial, didaktische Tafeln, eine immer wieder neue Präsentation von außergewöhnlichen Rennfahrzeugen lassen die Leidenschaft am Wettkampf von den Pionieren bis heute erneut aufleben: Ferrari, March, Chevron, Porsche, Cooper, …. Etwa 36 km von der Wohnung entfernt. Website: www.abbayedestavelot.be.

 

Die Ardennenoffensive:

Sie befinden sich mitten in dem Gebiet, wo die Ardennenoffensive stattfand. In den Wäldern von Rocherath (± 7 km) kann man auf einer Tour durch die Wälder noch Überreste von Bombenkratern und Laufgräben sehen.

In Baugnez (Website: www.baugnez44.be) gibt es auch ein interessantes Museum über die Ardennenoffensive.

Außerdem stehen überall entlang der Wege Denkmäler und Monumente des zweiten Weltkrieges.

In unmittelbarer Nähe der Krippana gibt es noch Reste der Westwall-Höckerlinie (50.340478N, 6.402691E).

 

Winter- , Frühlings- , Sommer – und/oder Herbstwanderungen:

In einer herrlichen Landschaft mit schönen Wäldern, Seen und kleinen Flüssen.

 

Forellen fangen in Flüssen:

Um in Bächen zu angeln (auch in dem Flüsschen hinter dem Haus) und im See von Bütgenbach: Auskünfte erhalten Sie beim Tourist-Info Bütgenbach, Marktplatz, 4750 Bütgenbach (± 6 km).

 

Forellen fangen an Weihern:

Um an Forellenweihern zu angeln gibt es ein paar Möglichkeiten: In Weywertz gibt es deren 2 (zum Warchetal und An der Janskaul) und einen in Ligneuville.

 

Schwimmen:

Im Freien schwimmen kann man im See von Bütgenbach oder Robertville. Eine Schwimmhalle steht in Bütgenbach (± 6 km von der Wohnung) und eine weitere in Sankt Vith. Website: www.st.vith.be/sfz/schwimmbad/.

 

Deutschland:

Sie befinden sich ± 8 km von der deutschen Grenze. Da ist ein Tagesausflug nach Deutschland ohne weiteres möglich. Z.B. nach Kronenburg oder Monschau.

 

Luxemburg:

Sie sind ± 36 km von der luxemburgischen Grenze entfernt. Ein Ausflug nach Luxemburg ist immer eine gute Idee, z.B nach Clerf/Clervaux oder Vianden.

 

Das Militärlager mit dem Übungsplatz in Elsenborn:

Lohnt sich anzuschauen, allerdings nur vom Rand, da Unbefugten der Zutritt verboten ist. ± 8 km von der Wohnung.

 

Railbike:

Eine touristische Attraktion ist die Fahrt mit einer Draisine oder einem Railbike auf einem Streckenabschnitt der früheren Vennbahn zwischen den Bahnhöfen von Kalterherberg und Sourbrodt. Die Strecke bildet ein rund 7 km langer Schienenabschnitt zwischen den beiden Bahnhöfen. Sie legen die Strecke in Ihrem Rhythmus zuerst in der einen und dann in der entgegengesetzten Richtung zurück. Die Strecke führt durch das Hohe Venn und die für die Region typischen wunderbaren Landschaften . Website: www.railbike.be

 

Forestia-Theux

 

Ski fahren (Abfahrt und vor allem Langlauf)

 

Etc...

 

Etc...

© 2015 DAS KLEINE GLÜCK - VAKANTIEWONINGEN